Gründerwoche im Kreishaus

08.11.2012

Landkreis (ssr).Eine Gründerwoche richtet der Landkreis vom 12. bis zum 17. November im Kreishaus an der Stadthäger Jahnstraße aus. Dabei wurde nach Auskunft von Koordinatorin Anja Gewald Wert darauf gelegt, dass gemäß dem Motto „Gründung, Sicherung und Wachstum“ Aktionen angeboten werden, die für Existenzgründer, aber auch für bereits etablierte Unternehmen von Interesse sind.

121108_SZ_Gründerwoche

Stefan Tegeler, Wirtschaftsförderer des Landkreises, und Anja Gewald vom Zentrum für Unternehmensgründung und -sicherung sind gespannt auf die Gründerwoche. Foto: rg

In der Auftaktveranstaltung zur Gründerwoche stehe das Thema „Netzwerke von und für Unternehmen“ im Vordergrund. Außerdem gibt es Beratungsangebote der Kreditinstitute, des Arbeitgeberverbandes der Unternehmen im Weserbergland (AdU), der Krankenkassen, der NBank, der Koordinierungsstelle Frau und Wirtschaft und der IHK Hannover. Workshops, Informationsveranstaltungen, ein multimedialer Vortrag und eine Betriebsbesichtigung runden das Programm ab. Alles Weitere ist auf der Homepage www.schaumburg.de nachzulesen.

Quelle: Schaumburger Zeitung, 8. November 2012